Bürger gegen Fluglärm
(Allgäu Airport, Memmingen)

 

 

 

 

 

Aktuell

19.8.12

Drei Notlandungen wegen Kerosinmangel bei Ryanair

Zahlreiche Quellen (z.B. die "Welt") berichten von drei Ryanair-Maschinen, die am 26.7.12 wegen zur Neige gehenden Treibstoffs am Flughafen Valencia notlanden mußten. Die auslösenden Faktoren waren eine Umleitung nach Valencia wegen eines Gewitters in Madrid und anschließendes Kreisen in der Warteschleife. Die spanische Flugsicherheitsbehörde untersucht die Vorfälle. Von den Maschinen anderer Airlines, die von den genannten Umständen mit Sicherheit ebenfalls betroffen waren, wurden keine Probleme bekannt. Ursache der Vorkommnisse dürfte der Druck von Ryanair auf seine Piloten sein, aus Kostengründen möglichst knapp zu tanken, was im Fall von außerplanmäßigen Ereignissen die Sicherheit in Frage stellen kann.