Bürger gegen Fluglärm
(Allgäu Airport, Memmingen)

 

 

 

 

 

Aktuell

6.7.2011

27. Juli: Veranstaltung zum Planfeststellungsverfahren des Allgäu-Airport
in Benningen

Bund Naturschutz und der Verein „Bürger gegen Fluglärm“ informieren zu den Ausbauplänen des Allgäu Airports und laden dazu die VG-angehörigen Bürgerinnen und Bürger herzlich. Für den Bund Naturschutz Bayern referiert Richard Mergner das Thema „Klimakiller Flugverkehr“. Prof. Dr.-Ing. Dieter Buchberger, Vorstandsmitglied der Bürger gegen Fluglärm e.V. stellt die Ausbaupläne des Allgäu Airports vor. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 27. Juli, 20 Uhr, im Pavillon der Festhalle in Benningen. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten Informationen auch darüber, wie das Einwendungsverfahren abläuft. Einwendungen müssen schriftlich bis spätestens 17. August an das Luftamt Süd, Regierung von Oberbayern, gerichtet werden. Nähere Informationen hier in der Rubrik "Nacht / Fracht".