Bürger gegen Fluglärm
(Allgäu Airport, Memmingen)

 

 

 

 

 

Aktuell

22.11.2012

WDR-Reportage über Ryanair: Die teuren Tricks der Billigflieger

Am 19. Nvember lief im WDR im Rahmen der Sendereihe "Könnes kämpft" eine sehr aufschlussreiche Reportage über die irische Billigfluglinie Ryanair, die auch am Allgäu Airport der Hauptkunde ist. Zahlreiche Passagen dieser Sendung lassen die Aussagen des FMM-Geschäftsführers Ralf Schmid zu seinem "zuverlässigen Partner" in einem sehr fragwürdigen Licht erscheinen. Die gipfelten kürzlich während eines Interviews der "Lübecker Nachrichten" in der Behauptung "Wir verdienen sehr gut Geld mit Ryanair." Dabei sind die Iren bekannt für ihr Geschäftsmodell, die Flughafengebühren bis aufs Minimum herunterzuhandeln. Ryanair-Chef O'Leary dazu in der Reportage: "Wir gehen bei allen Flughäfen gleich vor."

Hier können Sie sich die Reportage ansehen.